Wurzelbehandlung Köln

Ist eine Wurzelbehandlung notwendig, sind Patientinnen und Patienten wenig begeistert. Die Behandlung ist durchaus anspruchsvoll und mitunter langwierig, aber auch positiver als ihr Ruf – schließlich ist sie oftmals die letzte Möglichkeit, einen erkrankten Zahn zu retten und Zahnverlust zu vermeiden. Im Rahmen der Wurzelbehandlung wenden wir in unserer Praxis in Köln neueste Therapiemethoden für einen langfristigen Zahnerhalt an. Für eine möglichst schonende und angenehme Behandlung setzen wir eine medikamentöse Vorbehandlung sowie wirksame Betäubungsmethoden ein, um für einen schmerzlosen Eingriff zu sorgen. Bei den Zahnärzten Köln Süd finden Sie erfahrene Spezialisten der Endodontie vor, um Wurzelbehandlungen sorgfältig und mit hoher Erfolgsquote durchzuführen. Lassen Sie sich gern beraten.

 

Schmerzhaft oder schmerzlos: eine Wurzelentzündung hat viele Gesichter

Wer schon einmal von einer Wurzelentzündung betroffen war, erinnert sich in der Regel an erhebliche Schmerzen, die der erkrankte Zahn auslöst. Spätestens mit Beginn der Schmerzen suchen Betroffene den Zahnarzt auf. Tatsächlich kommt es allerdings nicht selten vor, dass ein wurzelerkrankter Zahn sich sehr lange nicht bemerkbar macht und schmerzlos bleibt. Für eine erfolgreiche Wurzelbehandlung in unserer Praxis in Köln ist es wichtig, die Entzündung in einem möglichst frühem Stadium zu behandeln. Darum gilt: Auch, wenn Sie schmerzfrei sind, kann sich bereits eine Wurzelentzündung anbahnen – weswegen regelmäßige zahnärztliche Kontrolltermine unverzichtbar sind.

Wurzelbehandlung beim Spezialisten in Köln

Dank fortschrittlicher Verfahren, exzellenter technischer Ausstattung und vor allem jahrelanger Expertise unserer Zahnärzte ermöglichen wir Ihnen eine schonende und hocheffektive Wurzelbehandlung. In Köln werden Sie durch unser Team ausführlich beraten und über den genauen Ablauf aufgeklärt. Vorab möchten wir Ihnen hier einen ersten Einblick geben:

Nach intensiver Untersuchung mit modernster 3D-Diagnostik wird das Gewebe um den Zahn zunächst betäubt, sodass Sie während des Eingriffs keine Schmerzen verspüren. Anschließend eröffnen wir den Zahn und entfernen im Rahmen der mikroskopischen Endodontie das infizierte und entzündete Gewebe aus dem Zahninneren. Die Wurzelkanäle werden gründlich gereinigt und desinfiziert, um sie von Bakterien und anderen Erregern zu befreien. In einigen Fällen kann zusätzlich eine antibiotische Behandlung notwendig werden. Der gesäuberte Hohlraum wird mit einer speziellen, hochwertigen Wurzelfüllung versiegelt, um eine erneute Infektion zu vermeiden. Zur Wiederherstellung der strukturellen Integrität des behandelten Zahnes wird dieser mit einer Krone versehen.

Bei Entzündungen in stark fortgeschrittenem Stadium wird die Wurzelbehandlung in unserer Praxis in Köln an zwei oder mehreren Terminen durchgeführt, da die präzise Reinigung viel Zeit in Anspruch nimmt und nur so gründlich erfolgen kann. Auch kann es zu einer sogenannten Revisionsbehandlung kommen, sollten sich erneut Bakterien im Zahninneren ansiedeln, was eine nochmalige Wurzelbehandlung erfordert.

Vorteile der Wurzelbehandlung durch unsere Experten in Köln

  • Schmerzlinderung: Die zumeist schmerzende Wurzelentzündung kann durch die Behandlung behoben werden, und dadurch lassen auch die mitunter sehr starken Schmerzen nach.
  • Zahnerhalt: Würde man auf die Wurzelbehandlung verzichten, käme es früher oder später zum Zahnverlust – mit Folgeproblemen wie Zahnverschiebung und Knochenabbau. Die Endodontie kann den erkrankten Zahn in vielen Fällen erhalten.
  • Mundgesundheit: Durch die Bakterienansammlung kann es zu Mundgeruch und einem generell unangenehmen Gefühl im Mundraum kommen. Nach der erfolgreichen Wurzelbehandlung in unserer Praxis in Köln gehört dies der Vergangenheit an.
  • Ästhetik: Moderne Wurzelbehandlungen ermöglichen es, den Zahn sowohl in seiner Funktion zu erhalten als auch ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis mithilfe einer Überkronung zu erreichen.

Haben Sie Fragen?

Gern beantwortet unser Team in Köln Ihre Fragen zur Wurzelbehandlung, dem genauen Ablauf, Kontraindikationen oder Erfolgsquoten. Unter 0221 38 75 55 erreichen Sie uns telefonisch – gern auch zur Terminvereinbarung.